GFO-Stammtisch

GFO-Stammtisch am 7. Januar 2019 im Meiers Lebenslust

© Dieter Gebhardt

Mit großer Freude begrüßten wir zum GFO-Stammtisch dieses Mal mit Intendant Dr. Michael Klügl, dem Bariton Stefan Adam, dem Schlagzeuger Oliver Schmidt und der Flötistin Birgit Schwab sowie Martina Asmus, der Leiterin des Vorderhauspersonals, in Begleitung ihrer Mitarbeiterinnen Dörte Hansen und Petra Zersen besonders viele Gäste aus dem Opernhaus.

Nach dem Essen und lebhaften Einzelgesprächen berichteten unsere Gäste von ihrer Arbeit an der Staatsoper. Herr Dr. Klügl antwortete auf die Frage, ob er schon mit einem weinenden und einem lachenden Auge auf das letzte Halbjahr in Hannover blicke, dass er dazu noch gar keine Zeit habe. Es stehe noch viel Arbeit an. Auch für die Zeit danach sind noch keine festen Pläne in Sicht. Lediglich einen Wunsch möchte er sich ganz schnell erfüllen: einen Urlaub auf Sizilien außerhalb der Hauptsaison. Herr Adam schilderte sehr anschaulich, die Sicherheitseinweisung, welche die Sänger erhielten, um die Elektrowagen bei Wie es euch gefällt zu fahren. Das Ehepaar Birgit Schwab und Oliver Schmidt berichtete über ein Auslandsjahr in Neuseeland. Seitdem wissen beide das Kulturleben und -angebot in Deutschland besonders zu schätzen. Man denke nur an die soziale Absicherung. Die Damen des Vorderhauspersonals, Frau Asmus, Frau Hansen und Frau Zersen führten uns sehr lebhaft vor Augen, welche vielfältigen Aufgaben sie an der Oper erfüllen: Einlasskontrolle, Programmverkauf, Platzanweisung, Betreuung von Gästen mit Handicaps, Sicherheitsvorkehrungen, Fundsachen, Proben zur schnellen Räumung des Hauses im Notfall. Diese Aufzählung zeigt wieder einmal, wie wichtig die Menschen „hinter der Bühne“ sind.

Angeregt unterhielten sich die Gäste und die Opernfreunde weiter, bis auch dieser schöne Abend sich schließlich dem Ende zuneigen musste. An diesem Abend war die Stimmung im Welfensaal eine ganz besondere, jeder Einzelne hatte seinen Anteil daran. Ich hoffe, alle Anwesenden sind ebenso zufrieden nach Hause gegangen, wie ich.

Wenn auch Sie einmal näher Kontakt zu Künstlern und Mitarbeitern der Staatsoper haben wollen, dann besuchen sie doch den nächsten GFO-Stammtisch am 3. Juni 2019. Gäste sind herzlich willkommen. Vielen Dank auch an das Service-Team des Meiers Lebenslust für die freundliche und herzliche Bewirtung.

Gabriele Warda

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.